Sammelwünsche-Thread 2018

Wünsche & Gerüchte für das Taubertal-Festival 2018. Wen und was würdet ihr gerne sehen und hören...

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
rulaman
Freiplanscher
Freiplanscher
Beiträge: 236
Registriert: Freitag 15. August 2014, 22:50
Wohnort: Metzingen
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Sammelwünsche-Thread 2018

#41 Beitrag von rulaman » Dienstag 22. August 2017, 20:26

Vollgas hat geschrieben:
Montag 21. August 2017, 19:53
Manche hier werden mich für meine Liste steinigen. Nur wiederholer usw! Volker meinte bei der Backstageführung, das 2018 viele Wiederholer sein werden.
Da sind doch viele Bands dabei, die zumindest die letzten vier Mal nicht dabei waren, also das geht schon.
Man will ja schliesslich auch das eine oder andere Mal Mitgröhlen bei den Gigs

@ Irrational:
Montreal halte ich für ziemlich sicher.
Haben dieses Jahr praktisch die eine Hälfte der Festivals gespielt, nächstes Jahr kommen dann wir dran...mich würd´s freuen.
If we go down we go together

Konzerte seit Dez 16 : Sondaschule(15 Jahre Jubiläum), Walter Elf, Montreal, M.Walking On The Water, Knorkator, Bad Religion, Broilers, TTF, Schnipo Schranke, Tim Vantol, Sondaschule OpenAir, Rock Days (Bad Urach), The Prosecution,

ich4493
Beiträge: 2
Registriert: Montag 28. August 2017, 10:54

Re: Sammelwünsche-Thread 2018

#42 Beitrag von ich4493 » Montag 28. August 2017, 10:58

ich wäre ja für

Broilers
Beatsteaks
Anti-Flag
Emil Bulls

Fantas
Greenday

oder aber auch Sportfreunde Stille wär mal geil :D

Benutzeravatar
markus.whatever
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1384
Registriert: Donnerstag 15. April 2010, 19:37
Wohnort: Leutkirch
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Sammelwünsche-Thread 2018

#43 Beitrag von markus.whatever » Freitag 1. September 2017, 17:05

Ich probiers mal nochmal mit einem ABC ;)

A Adam Angst
B Beartooth
C Chefket
D Die Orsons
E Erwin & Edwin
F Fatoni
G Good Charlotte
H (The) Hives
I Impala Ray
J James Hersey
K Kytes
L Leoniden
M Milliarden
N Neonschwarz
O Of Mice & Men
P Parov Stelar
Q Qunstwerk
R Rainer von Vielen
S SXTN
T Thees Uhlmann
U Umse
V Van Holzen
W Weekend
X The XX
Y Yellow Claw
Z Zebrahead

Hab mal versucht erschwingliche Bands zu nehmen und vorallem solche, die länger nicht oder noch nie da waren.
Ja von mir aus, dann nennt sich die Mucke halt Deephouse
aber dafür, dass hier niemand tanzt, ist sie ziemlich laut.

ich4493
Beiträge: 2
Registriert: Montag 28. August 2017, 10:54

Re: Sammelwünsche-Thread 2018

#44 Beitrag von ich4493 » Dienstag 5. September 2017, 19:55

ich4493 hat geschrieben:
Montag 28. August 2017, 10:58
ich wäre ja für

Broilers
Beatsteaks
Anti-Flag
Emil Bulls

Fantas
Greenday
Volbeat
Grup Huub

oder aber auch Sportfreunde Stille wär mal geil :D

Benutzeravatar
kottsack
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 3482
Registriert: Dienstag 21. März 2006, 16:06
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal

Re: Sammelwünsche-Thread 2018

#45 Beitrag von kottsack » Dienstag 5. September 2017, 20:23

Ich nehm das mal als Aufmerksamkeitswunsch.

Also:

Broilers -> siehe Thread Backstageführung
Beatsteaks -> durchaus mal wieder möglich
Anti-Flag -> waren dieses Jahr erst da - weshalb der Wunsch?
Emil Bulls -> waren dieses Jahr erst da - weshalb der Wunsch?
DÄ -> sind aktuell noch im Pausemodus, es wird aber gemunkelt, dass es da nächstes Jahr vielleicht wieder was Neues geben könnte und damit würde dann bestimmt auch getourt. Ich kann mir aber vorstellen, dass sich Die Ärzte, sollten sie auf den Festivalmarkt kommen, erstmal von den Majors gesichert werden.
Fantas -> waren letztes Jahr erst da - weshalb der Wunsch?
Greenday -> aus meiner Sicht nicht finanzierbar. Die waren dieses Jahr Head beim Southside und das ist eine Liga über dem Taubertal
Volbeat -> aus meiner Sicht auch nicht finanzierbar. Die waren dieses Jahr Head beim Wacken und das sind 2-3 Ligen über dem Taubertal
Grup Huub -> kannte ich noch nicht, klingen aber ziemlich cool. Sind aber meiner Meinung nach noch etwas zu klein, um einen regulären Slot einzunehmen. Danke für den Hinweis.

oder aber auch Sportfreunde StilleR -> waren schon öfters da und könnten durchaus mal wieder ein Kandidat sein. Ich brauch sie nicht mehr, aber das heißt ja nicht, dass sie nicht kommen würden.
Let the rebels begin
Let the fire be started
We're dancing for the desperate and the broken-hearted

Horace83
Seepferdchen
Seepferdchen
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 16. August 2016, 12:18
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sammelwünsche-Thread 2018

#46 Beitrag von Horace83 » Montag 11. September 2017, 13:10

Bouncing Souls
Millencolin
Beatsteaks
FCKR
Egotronic
Frank Turner
Van Holzen
Will Varley
Comeback Kid
Käptn Peng und die Orakel von Delphi
Neonschwarz
Captain Planet(!)
Donots
Krawehl

Anzo
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 12. September 2017, 11:18

Re: Sammelwünsche-Thread 2018

#47 Beitrag von Anzo » Dienstag 12. September 2017, 11:33

Sunrise Avenue (für meine Freundin) sind aber live gar nicht schlecht
Fury in the Slaughterhouse
Papa Roach (finanziell bestimmt machbar)
Die Kassierer
Flogging Molly
LAK (sehr gute Punkband aus meiner Region)
Queens of the Stone Age (toller Headliner)
Abstürzende Brieftauben
Rag ’n’ Bone Man
Knorkator (live ein absoluter Hit)
End of Green
:winki: :winki:

Koepfchen
Poolplanscher
Poolplanscher
Beiträge: 104
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 23:15
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Sammelwünsche-Thread 2018

#48 Beitrag von Koepfchen » Dienstag 12. September 2017, 19:06

Anzo hat geschrieben:
Dienstag 12. September 2017, 11:33
Sunrise Avenue (für meine Freundin) sind aber live gar nicht schlecht
Dann würde ja sogar meine Mutter mitkommen... :D Aber die sind inzwischen echt teuer (zumindest deren normale Konzerte).

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 12626
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 467 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sammelwünsche-Thread 2018

#49 Beitrag von Dash » Sonntag 29. Oktober 2017, 10:39

Auf meiner Wunschliste ganz oben stehen derzeit Propagandhi und 8Kids.
Beides absolut machbar. Aber meine Wünsche gehen eher selten konform mit KARO :-D

Ach ja, Frank Turner wäre natürlich auch mal wieder großartig!
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)

Nail
Stammplanscher
Stammplanscher
Beiträge: 475
Registriert: Sonntag 4. März 2007, 17:25
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sammelwünsche-Thread 2018

#50 Beitrag von Nail » Sonntag 29. Oktober 2017, 13:50

Na da will ich auch mal mitmachen:

Royal Blood
Abstürzende Brieftauben
Frank Turner
Dave Hause(+Band)

Mücke
Pfützenplanscher
Pfützenplanscher
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 19. Dezember 2013, 22:26

Re: Sammelwünsche-Thread 2018

#51 Beitrag von Mücke » Mittwoch 1. November 2017, 15:58

Ich habe nur 3 Wünsche:

Barns Courtney
Chuck Ragan (gerne auch mit HotWaterMusic)
Brian Fallon
Broilers

Verdammt, sind doch 4 ;-)

Schorsch
Pfützenplanscher
Pfützenplanscher
Beiträge: 14
Registriert: Mittwoch 16. Juli 2014, 23:16
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sammelwünsche-Thread 2018

#52 Beitrag von Schorsch » Montag 13. November 2017, 16:13

Hatte Kellerkommando schon mit einem eigenen Thread als Wunsch gebracht, aber nutz für die restlichen gern diesen Thread hier. Also wünschen würd ich mir noch:

- Kraftklub
- Royal Republic
- Queens of the Stone Age
- Flogging Molly/Dropkick Murphys (einer von beiden wär cool. Hab echt mal Bock auf so einen Irish-Funk-Punk-Rock Gig)
- Highly Suspect (Leider in DE noch eher unbekannt, aber in Amerika schon ein Name. Machen echt guten Rock)
- Milky Chance
- SDP
- Weekend
- The Intersphere
- LaBrassBanda
- Enter Shikari

wenns elektronischer sein darf:
- Paul und/oder Fritz Kalkbrenner
- Parov Stelar
- Booka Shade


eher bis sehr unwahrscheinlich:
- Volbeat
- Seeed

wird nicht passieren, aber träumen darf man ja:
- Foo Fighters

ericde
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 14. November 2017, 12:24
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Sammelwünsche-Thread 2018

#53 Beitrag von ericde » Dienstag 14. November 2017, 12:30

So hallo liebe Planscher,

nachdem ich die letzten Jahre immer nur fleißig mitgelesen habe, konnte ich mich jetzt doch durchringen mich anzumelden. :D

Meine Wünsche:
The Wombats | neues Album im Februar, waren leider noch nie da, durch US-Tour für HuSo nicht möglich
Johnossi | neues Album kam dieses Jahr
Montreal | neues Album kam dieses Jahr
Zebrahead
Frank Turner
LaBrassBanda

Benutzeravatar
markus.whatever
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1384
Registriert: Donnerstag 15. April 2010, 19:37
Wohnort: Leutkirch
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Sammelwünsche-Thread 2018

#54 Beitrag von markus.whatever » Dienstag 14. November 2017, 15:39

ericde hat geschrieben:
Dienstag 14. November 2017, 12:30
So hallo liebe Planscher,

nachdem ich die letzten Jahre immer nur fleißig mitgelesen habe, konnte ich mich jetzt doch durchringen mich anzumelden. :D

Meine Wünsche:
The Wombats | neues Album im Februar, waren leider noch nie da, durch US-Tour für HuSo nicht möglich
Johnossi | neues Album kam dieses Jahr
Montreal | neues Album kam dieses Jahr
Zebrahead
Frank Turner
LaBrassBanda
Wombats waren 2012 da.
Trotzdem kann ich mit den Wünschen leben ;)
Ja von mir aus, dann nennt sich die Mucke halt Deephouse
aber dafür, dass hier niemand tanzt, ist sie ziemlich laut.

ericde
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 14. November 2017, 12:24
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Sammelwünsche-Thread 2018

#55 Beitrag von ericde » Dienstag 14. November 2017, 16:27

markus.whatever hat geschrieben:
Dienstag 14. November 2017, 15:39
ericde hat geschrieben:
Dienstag 14. November 2017, 12:30
So hallo liebe Planscher,

nachdem ich die letzten Jahre immer nur fleißig mitgelesen habe, konnte ich mich jetzt doch durchringen mich anzumelden. :D

Meine Wünsche:
The Wombats | neues Album im Februar, waren leider noch nie da, durch US-Tour für HuSo nicht möglich
Johnossi | neues Album kam dieses Jahr
Montreal | neues Album kam dieses Jahr
Zebrahead
Frank Turner
LaBrassBanda
Wombats waren 2012 da.
Trotzdem kann ich mit den Wünschen leben ;)
oh das ist mir dann wohl leider entgangen :wink:
aber allzu große Hoffnungen mache ich mir trotzdem nicht

mrwaldow
Seepferdchen
Seepferdchen
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 14:08

Re: Sammelwünsche-Thread 2018

#56 Beitrag von mrwaldow » Mittwoch 15. November 2017, 17:24

Royal Republic wär stark

mrwaldow
Seepferdchen
Seepferdchen
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 9. Mai 2017, 14:08

Re: Sammelwünsche-Thread 2018

#57 Beitrag von mrwaldow » Mittwoch 15. November 2017, 17:25

Und Wolfmother

Antworten

Zurück zu „Bandwünsche 2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast