Drangsal

Wünsche & Gerüchte für das Taubertal-Festival 2017. Wen und was würdet ihr gerne sehen und hören...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 12626
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 467 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal
Kontaktdaten:

Drangsal

#1 Beitrag von Dash » Mittwoch 7. September 2016, 10:03

Drangsal - würde ich 2017 sehr gerne auf dem Taubertal-Festival sehen.
Hatte ich eigentlich schon für dieses Jahr erwartet, da hat aber KARO wohl gepennt.
Da wäre KARO mal richtig bald dran gewesen mit einem Künstler :-D

Drangsal hat im Februar 2016 seine erste CD raus gebracht und wurde davor schon als
der nächste "heiße Scheiß" gehandelt. So richtig durchgestartet ist er zwar noch nicht,
aber ich bin mir ziemlich sicher, dass das noch wird. Mir gefällt "Harieschaim" außerordentlich.

Ich zitiere mal Wikipedia:
Drangsal ist der Künstlername des deutschen Sängers, Songschreibers und Multiinstrumentalisten Max Gruber (* 4. August 1993 in Kandel). Seine Musik zeigt Einflüsse aus verschiedenen Genres, unter anderem New Wave, Post-Punk und Indie-Pop.


Mich erinnert es halt sehr an 80er-NewWave-Synthie-Pop, Depeche Mode, Tears For Fears und was es da alles gab.
Für mich ist die CD eine Art Zeitreise - zurück in die 80er.

Youtube: https://www.youtube.com/channel/UC6_dgX ... Vxg/videos
Facebook: https://www.facebook.com/frucadeodereierlikoer/
Laut.de: http://www.laut.de/Drangsal



Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)

Benutzeravatar
markus.whatever
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1385
Registriert: Donnerstag 15. April 2010, 19:37
Wohnort: Leutkirch
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Drangsal

#2 Beitrag von markus.whatever » Mittwoch 7. September 2016, 10:47

Wär bestimmt ganz interessant :) Warum nicht.
Ja von mir aus, dann nennt sich die Mucke halt Deephouse
aber dafür, dass hier niemand tanzt, ist sie ziemlich laut.

phil-osoph
Seepferdchen
Seepferdchen
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 6. Juli 2016, 18:21

Re: Drangsal

#3 Beitrag von phil-osoph » Mittwoch 28. September 2016, 10:12

Wäre super - letzte Woche auf Spotify drüber gestolpert und nun läuft das Album rauf und runter.

Benutzeravatar
Öröc
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 696
Registriert: Samstag 31. August 2013, 19:27
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Drangsal

#4 Beitrag von Öröc » Freitag 30. September 2016, 17:24

ist am 29.10. im rahmen der nürnberg pop hier im lande, falls ihr ned warten wollt :wink:
http://www.nuernberg-pop.de/festival/festival/line-up/

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 12626
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 467 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal
Kontaktdaten:

Re: Drangsal

#5 Beitrag von Dash » Freitag 30. September 2016, 20:18

Ich weiß ;-)
War schon mal jemand beim Nürnberg Pop?
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)

Benutzeravatar
Öröc
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 696
Registriert: Samstag 31. August 2013, 19:27
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Drangsal

#6 Beitrag von Öröc » Sonntag 30. Oktober 2016, 17:03

war gestern da, hab drangsal auch geschaut und hab so einen "naja"-eindruck.

musik ist ok, live auch einigermaßend mitreißend und eindringlich.
problemnatisch ist halt, dass das eher clubmusik ist. würde am toa glaub ich ned funktionieren. wenn der sound ned so optimal ist verliert das einfach schnell an wirkung. dazu kommt, dass die live irgendwie so ein pseudopostmodernes gedöns mit irgendwelchen meeega ironischen ansagen und eingespieltem zeug abfahren.
ist eher ne band, die man sich mal ansehen kann, aber eher ned auf toa

Benutzeravatar
Dash
Moderator
Moderator
Beiträge: 12626
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 15:32
Wohnort: Bangla Dash
Hat sich bedankt: 467 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal
Kontaktdaten:

Re: Drangsal

#7 Beitrag von Dash » Freitag 4. August 2017, 16:03

Eigentlich sehr schade, dass KARO nicht auf mich gehört hat :mrgreen:
Where's your anger? Where's your fucking rage?
(BoySetsFire || After The Eulogy)

Benutzeravatar
sumisu
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 1642
Registriert: Montag 20. März 2006, 22:18
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Drangsal

#8 Beitrag von sumisu » Freitag 4. August 2017, 16:12

Sehr schade.
bitte langsam und deutlich schreiben - ich bin über 40...

Benutzeravatar
The Reaper
Tauberplanscher
Tauberplanscher
Beiträge: 3642
Registriert: Dienstag 2. November 2010, 20:53
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal
Kontaktdaten:

Re: Drangsal

#9 Beitrag von The Reaper » Montag 7. August 2017, 18:40

Also ich habe Drangsal letztes Jahr als Support bei Casper in Offenbach gesehen. Das war langweilig und eintönig. Zum Glück wurde der nicht gebucht :notknow01:

Antworten

Zurück zu „Bandwünsche 2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast